Foto 2016 im Seminarhotel - 40 Jahre Erfahrung in eigener Praxis, (siehe Pressebericht unten "Bewegung im Kopf") Hypnose ( auch erfolgreich Anleitung Operation ohne Narkose,TV), Autosuggestion, Autogenes Training in Gruppen, Beratung, Coaching Prüfungen, Management, Betreuung des Schachweltmeisters, von Spitzensporlern ( Olympiateilnehmer Schiessen, Reiten, Eisschnellauf), Fussball oberste Liga, Landhockey,, spez. mentales Stürmertraining, Torwartraining, Dirigentenschulung, Betreuung Musikgesellschaften (Brassband, Stadtmusik...), Presseberichte.  Referate, Radio und Fernsehauftritte (guten Morgen Deutschland), Beiträge in Zeitschriften und Fachzeitschriten, 5. Sachbücher, das 6. kommt.

..

       Am Mittwoch ist AT in Spreitenbach, Hochhaus 7, 8957 Spreitenbach ab  18.30h - 20.00h

Schon Emile Coué hat auf die Zeit vor dem Einschlafen hingewiesen.  Siehe mein Buch LEBE BESSER mit Autosuggestion (noch bei mir erhältlich) Aber ist das Sätzlein: Es geht mir mit jedem Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser nur zu Ablenkung von  Alltagsproblemen oder ist es eine hypnotische Suggestion, die tatsächlich etwas bewirkt! 

Ein Hypnotherapeut versetzt seine Patienten in eine Delta- und Theta Zustand, weil diese niedrige Gehirnfrequenz sehr empfänglich für Programmierungen ist.,Das gibt uns den Hinweis darauf, wie Kinder, deren Gehirn bis zum Alter von sechs Jahren hauptsächlich in diesen Frequenzen schwingt, die unglaubliche Menge an Informationen abspeichern können, die sie brauchen, um sich ihrer Umgebung anzupassen und Entwicklungsfortschritte zu machen. Die Fähigkeit, derart viele Informationen zu verarbeiten, ist eine wichtige neurologische Anpassungsleistung, die diesen informationsintensiven Prozess des Hineinwachsens in eine Kultur ermöglicht. Die menschliche Umgebung und die sozialen Sitten und Gebräuche ändern sich so schnell, dass es nicht sinnvoll wäre, kulturelles Verhalten über genetisch programmierte Instinkte zu vermitteln, Das die Meinung der Zellforscher. Kleinde Kinder beobachten ihre Umgebung genau und spreichern das Weltwissen ihrer Eltern direkt in ihr Unterbewusstsein ab. So werden die Verhaltensweisen und Überzeugungen der Eltern zu ihren eigenen. Aber in der heutigen Zeit sind viele dieser Überzeugungen der Eltern nicht mehr zeitgemäss. Das erfordert ein Umgenken. Und das geht nur über hypnotische Suggestionen!

Mehr unter schmidhauser@flashcable.ch oder Tel. 079 434 30 17 D

Das neue Merkheft ist da - im Buchhandel erhältlich ISBN 978-3-9520955-0-8

Der Geist baut den Körper! Vor 20 Jahren habe ich das Buch geschrieben. Die verblüffende Wirkung des Geistes auf den Körper bestätigt heute die Stanford University. Mindset ist das Titel-Thema in Spektrum der Wissenschaft. 

Hypnose. Haben Sie gewusst dass es Show-medizinische und analytische Hypnose gibt? Das AT wurde aus der Hypnose entwickelt. Das wissen Sie. Aber wissen Sie auch, dass nur das als AT gilt und etwas bringt, was in die organismische Umschaltung führt? Ist Hypnose oder AT für die Altersprävention geeignet. Und wenn ja, wieso?  Und können uns Computer gesund hypnotisieren? Ja, wenn sie die Regeln kennen...Mehr dazu in den Kursen und von Schachweltmeister Kasparov 

                                

                                 Das Buch ist noch bei mir erhältlich (Kontakt)                                                                                                                                                                                                                                                                         

Weil nun aber die eigene Vergangenheit niemals vergangen ist im eigenen Kopf spielt sie eine entscheidene Rolle wie gesund und belastbar wir sind. Wer in der Kindheit ängstlich und rasch angespannt war, fällt heute leichter in einen chronischen Stress und ist damit doppelt so anfällig für Bluthochdruck oder Depression als normal gestresste Personen. Und wenn der Bus nicht pünktich fährt, bekommt der Ängstliche schneller ein inneres Unbehagen als der Selbstsichere. Er schaut zu oft auf die Uhr! Das nennt man auch "negativ affect".

In der Oberstufe des autogenen Trainings werden durch ein besonderes Achtsamkeitstraining "negativ affects" bewusst gemacht und sie könnebn wegtrainiert werden.  Wie? 

         - Die Termine für Sommerkurse 2019:

 - Arosa im Bel Arosa **** vom 19.-23. August 2019 (def.mit Hubschrauber-Möglichkeit zur Ramoz-Hütte (SAC) -

-  Tessin im Juli, vom 22.- 26. Juli 2019 mit Stargastreferat im *****Belvedere Locarno -   Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf max. 10 begrenzt - Voranmeldung  siehe Kontakt oben

                  *

 

   Bestellungen unter meiner Adresse möglich

--------------------------------------------------------------------------------------------

Dass mein Mentaltraining in vielen Bereichen des Lebens zum Erfolg führt, zeigt die untenstehende schöne Widmung einer Juristin in Ihrer Arbeit.

 

 

oder neu die Widmung im Buch "Das Seitensprungkind" das ich zu lesen sehr empfehle!

 

 

Hirn